Simon Freund – +49 173 37 42 908 – AkademieGalerie – Munich (flyer with iPhone)
Simon Freund – +49 173 37 42 908 – AkademieGalerie – Munich (vernissage invitation)
DE

Vom 18.02. bis zum 24.02.2019 ist die Ausstellung +49 173 37 42 908 in der AkademieGalerie in München zu sehen. Gezeigt werden vier Arbeiten des Konzeptkünstlers Simon Freund.

Neben Freunds Telefon, dessen Nummer der Titel der Ausstellung ist, sind die Arbeiten allipossess.com, countless.info sowie fiverooms.cam ausgestellt.

Freunds Telefon ist während der gesamten Ausstellung eingeschaltet und öffentlich einsehbar. Ebenso sein tagesaktueller Kontostand, Videoaufnahmen aus jedem Raum seiner Wohnung sowie rund 400 Fotos, die jeden einzelnen Gegenstand in Freunds Besitz dokumentieren.

Um die Kunstwerke zu betrachten oder mit ihnen zu interagieren, müssen die Besucher selbst zum Smartphone greifen.

Begleitet wird die Ausstellung von einer Vortragsreihe bei der täglich ab 20:00 eine Münchner Persönlichkeit anhand ihres eigenen  Profils einen Social Media Kanal ihrer Wahl vorstellt. Im Anschluss gibt es eine offene Diskussion über das entsprechende Medium und verschiedene DJs legen ihre Lieblingssongs über das iPhone auf.

Die Ausstellung ist während der gesamten Öffnungszeit der U-Bahn Station von außen einsehbar.



Programm:

Sonntag, 17.02.2019, 18:00 – 22:00
Vernissage – Künstlergespräch – Simon Freund


Montag, 18.02.2019, 20:00
Künstler als Influencer – Die digitale Selbstdarstellung von Cindy Sherman,Wolfgang Tillmans und Banksy auf Instagram – Carolin Wittmann


Dienstag, 19.02.2019, 20:00
Instagram – Daniel Walcher (
@daniel_walcher)

Mittwoch, 20.02.2019, 20:00
Twitter – Polizei München (
@PolizeiMuenchen)
im Anschluss: 
Team Hula – finest tunes

Donnerstag, 21.02.2019, 20:00
Tinder – 
Sharon Rose
im Anschluss: 
Gute Zeit – back to back

Freitag, 22.02.2019, 20:00
Facebook – Kerem Schamberger (@keremschambergersblog)

Samstag, 23.02.2019, 20:00
TikTok – Fetteseekuh
im Anschluss: Fetteseekuh – DJ Team

Sonntag, 24.02.2019, 16:00 – 22:00
Finissage – one track one phone


Flyer
Pressetext
Bilder
EN

From 18.02. until 24.02.2019, the AkademieGalerie in Munich is showing the exhibition +49 173 37 42 908. Displayed are four works of art by conceptual artist Simon Freund.

Alongside Freund’s personal mobile phone, whose number is also the title of the exhibition, he is showing his works allipossess.com, countless.info and fiverooms.cam.  

Freund’s mobile phone is switched on and accessible to the public for the full duration of the exhibition. As is his daily bank balance, video recordings of every room in his apartment as well as approximately 400 photographs documenting every object in Freund’s possession.  

To view and interact with the exhibition, visitors have to use their own smartphones.

The exhibition is located inside the underground station and can be viewed during the station’s opening hours.

vernissage: 17.02.2019, 18:00 artist talk

flyer